Alle Artikel in: Lese:Stoff

Lesestoff Kids for the Ocean beach cleaner

LeseStoff: Kids for the Ocean von Anne Mäusbacher beach cleaner

(Rezension) (herausgegeben und freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Pazifik-Informationsstelle Neuendettelsau) Vor ein paar Wochen bin ich der Autorin des Buches, das ich euch heute vorstellen möchte, auf einer Konferenz begegnet. Sie hatte ihr Buch dabei und tatsächlich kannte ich es sogar schon. Nur ein passendes Bild derjenigen, die es geschrieben hatte, fehlte mir noch. Anne Mäusbacher ist die Mutter, die das Lehrprogramm “Kids for the Ocean” entworfen, zu diesem Titel ein Buch verfasst und beach cleaner gegründet hat.

Hier sind wir OJeffers NordSüdVerlag MamaDenkt

LeseStoff: Hier sind wird. Anleitung zum Leben auf der Erde. Oliver Jeffers

(Rezension) (erschienen im und freundlicherweise zur Verfügung gestellt vom Nord Süd Verlag) Was wäre, wenn jeder von uns, vor seinem Start auf dieser Erde eine Anleitung zum Leben auf der Erde erhielte? Was wäre, wenn wir zu gegebenem Zeitpunkt – am besten immer wieder – gesagt, vorgelebt und gezeigt bekämen, was es bedeutet in und mit dieser Erde und natürlich all ihren Mitbewohnern zu leben? Auf uns alle Acht zu geben?

natürlich leben RSullivan KnesesbeckVerlag MamaDenkt

LeseStoff: natürlich leben von Rebecca Sullivan

(Rezension) (erschienen und freundlicherweise zur Verfügung gestellt vom Knesebeck Verlag) Es gab schon immer im Jahr zwei Zeiträume, in denen mein Drang Dinge selber zu machen, neu auszuprobieren und dabei natürlich zu leben besonders groß war. Das war einmal im Frühjahr, wenn alles neu erwacht und blüht. Aber auch der Herbst, wenn die Ernte eingefahren wird.

Seitdem “natürlich leben” ein großer Teil unseres Lebenskonzepts geworden ist, geht es mir auch in den anderen beiden Jahreszeiten so. Auch im Sommer und Winter lassen sich Dinge selber machen.

Leseherbst MamaDenkt 01

Mein Leseherbst und 14 Bücher

Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine bucket liste für den Alltag? Ich hab sie euch hier mal hinterlegt.Jedenfalls gehörten da diverse Projekt zu. Einige sind jetzt schon zum Scheitern verurteilt, wieder andere werden sich gut abhaken lassen. Zum Beispiel auch mein Leseherbst, der sich so ein bisschen raus ergeben hat, dass ich mit meiner Familie ein Buch gemeinsam durchlesen und eines der Sachbücher der Kids gelesen haben möchte.

Lichtgestalten und Sterneguckern HannaBuiting MamaDenkt 01

LeseStoff: Von Lichtgestalten und Sterneguckern. Ein Adventskalenderbuch von Hanna Buiting

(Rezension) (erschienen und freundlicherweise zur Verfügung gestellt vom neukirchener verlag) Wenn’s draußen dunkel wird und ungemütlich, wir uns nach Glitzersternchen und Wärme, Licht und kuschelige Sofadecke sehnen, dann machen wir es uns fein. Letztes Jahr mit diesem Adventskalenderbuch. Auch dieses Jahr habe ich es wieder aus dem Schrank gesucht. Diesmal sogar etwas früher als sonst. Wieso denn warten auf den 01.12., wenn sich das Herz jetzt schon danach sehnt?

Titel Pfuetzner TerraPreta cmyk Presse

LeseStoff: Natürlich gärtnern mit Terra Preta von Caroline Pfützner

(Rezension – erschienen und freundlicherweise zur Verfügung gestellt vom oekom Verlag) Es hat sich hier in den letzten Wochen viel Literatur aufgestapelt und heute geht es endlich damit los, dass ich euch ein Buch nach dem anderen vorstellen möchte. Da wir uns intern aktuell viel im Garten befinden und für diese kleine grüne Oase Gartentipps sammeln, ist es nicht verwunderlich, dass sich hier ein Exemplar von Caroline Pfützners Buch “Natürlich gärtnern mit Terra Preta” befindet. Den Link zum Buch findet ihr hier. Natürlich gärtnern mit Terra Preta Das Buch ist Anfang des Jahres im oekom Verlag erschienen. Den Verlag und sein Gesamtprogramm, könnt ihr euch hier genauer anschauen. Ich mag die Bücher vom oekom Verlag, daher könnt ihr auch schon das ein oder andere Rezensionsexemplar hier im Blog wiederentdecken. Zum Beispiel in diesem Blogartikel, der von der besonderen Bedeutung des Regenwurms berichtet. Wie der Untertitel von “Natürlich gärtnern mit Terra Preta” schon sagt, geht es um sehr konkretes Praxiswissen für Garten, Hochbeet und Balkon. Auf 175 Seitens stellt die Autorin praxisnahes Wissen für Hobbygärtner, Einsteiger …

Selber machen statt kaufen smarticular Cover

LeseStoff: Selber machen statt kaufen. Haut & Haar von smarticular

(herausgegeben und freundlicherweise zur Verfügung gestellt von smarticular.net) Ich möchte euch heute ein Buch vorstellen, das ich die Tage von smarticular zugeschickt bekommen habe.  Dabei dreht sich alles ums “selber machen statt kaufen”. Ihr könnt das Buch am Ende des Beitrages gewinnen. Wie das funktioniert und was ihr dafür tun müsst, lest ihr weiter unten.

KOSMOS Natur 05

(Anzeige) Drei tolle Bücher von KOSMOS Natur zu verschenken

(Anzeige) Es wird Weihnachten, ihr merkt es vielleicht schon. Denn so langsam gibt es ein kleines Seeligkeitsding nach dem anderen, das ich über MamaDenkt an euch verschenken will. Letzte Woche war es ein Spiel, heute sind es drei ganz spannende Bücher, die der KOSMOS Verlag freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Von KOSMOS Natur gibt es nämlich eine neu entworfene Bilderbuchreihe, die ich euch hier vorstellen möchte und von der ich drei Bücher unter euch verlosen werde.

Vielleicht kennt ihr diese unerwarteten, wenngleich einleuchtenden Fragen von euren Kindern ja auch, wie zum Beispiel: Lebt der Mistkäfer im Mist? Muss der Löwe eigentlich auch zum Frisör? Muss der Waschbär früh ins Bett? Putzen sich Haie auch die Zähne? Die haben doch nur Flossen! Rollt der Frosch seine Zunge ein? Wie putzen sich Nilpferde eigentlich den Popo ab?