14.Türchen: Zeit statt Zeug

Genial! Wirklich einfach nur genial! Das hier hat mir gestern eine gute Freundin von England aus zugeschickt. Mit dem Kommentar: “Ich musste an euch denken! Und an euer reduziert leben!” Yes! Hier das Projekt mit seiner Internetpräsentation: Zeit statt Zeug

Ich bin begeistert! Das ist genau das, was mir so oft so schwer fällt in Worte zu fassen. Letztes und auch dieses Jahr bin ich schon im November auf Menschen in meinem Umfeld gestoßen, die den Gedanken hatten, sich dieses Jahr einfach mal nichts zu schenken. “Waaaaah!”, war das Einzige, was mir durch den Kopf ging. Ich liebe Weihnachten. Ich mag das Schenken, das Funkeln der vielen Lichter an jeder Ecke, diese ganz besondere Atmosphäre, das Ausdenken von Geschenken… Dennoch. Ich kann inzwischen verstehen, wieso sich Menschen einfach mal eine Auszeit nehmen wollen, um in diesem ganzen ShoppingStress oder den MenschenMassen in den Kaufhäusern zu überleben.

Es ist so ambivalent. Einerseits herrscht der Konsum auf den Straßen dieser Welt. Oder sollte ich schreiben: Auf den Straßen der Nordhalbkugel?!? Gleichzeitig haben wir tatsächlich keine Zeit mehr füreinander. Zack! HeiligAbend. Zack! 1.Weihnachtstag. Zack! 2.Weihnachtstag. Zack! Alles vorbei. Mir geht es oft genau so. Ich fühle mich getrieben und versuche mir immer wieder Dinge einfallen zu lassen, um diesem Flow entgegenzuwirken. Die letzten Jahre habe ich an jedem Adventswochenende beispielsweise Freunde, Nachbarn oder Bekannte eingeladen. Dieses Jahr haben wir uns bewusst dagegen entschieden, um irgendwann auch einmal richtig zur Ruhe zu kommen. Mit wilden Kerlen ist das für mich doch nochmal was anderes. Jetzt wird hier sonntags am Ofen gelesen, AdventsTee und Kekse schnabuliert und die kalte Luft draußen genossen.

Ich kenne Menschen, die sich bewusst Weihnachten nichts schenken. Ihre Begründung kann ich nachvollziehen. Ich liebe diese Schenkerei – wie schon erwähnt. Daher finde ich diese Seite vermutlich so großartig und will sie meiner Leserschaft keinesfalls vorenthalten.

Viel Spaß beim Schenken! Danke meine liebe Freundin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.