AugustRezepte

PacMan-Paprika

Zutaten
Paprika, Zucchini, Tomaten, NaturReis, GemüseBrühe
Käse, Milch, OlivenÖl, Ei
Salz, Pfeffer, Paprikapulver und etwas Bärlauch

1. Gemüse waschen und kleinschnippeln. Eine Paprika lediglich in Ringe schneiden.

2. Reis aufsetzen und nach Packungsanweisung kochen. Gemüse in der Pfanne leicht andünsten. Mit etwas Gemüsebrühe ablöschen.

3. Milch, Ei, Öl und Gewürze miteinander verquirlen. Unterdessen das Gemüse mit dem gekochten Reis vermischen und anbraten. Käse hinzufügen. Ist der verlaufen, die fertige GemüsePfanne umfüllen.

4. PaprikaRinge kurz leicht anbraten und mit GemüseReis auffüllen. MilchEiMix in die Ringe hinzugeben und in der heißen Pfanne stocken lassen. Anrichten. Fertig. Mmmmh…

Russischer Zupfkuchen
Oma fragen oder die Mischung vom Doktor zur Hand nehmen.

SüsskartoffelSuppe
Zutaten

Süsskartoffel
2 kleine Kartoffeln
4 Möhren
Gewürze (Kreuzkümmel, Bärlauch)
Salz und Pfeffer
2 Scheiben Toastbrot
Klecks Schmand oder CremeFraiche

1. Möhren, Kartoffeln und Süsskartoffel schälen, klein schneiden und kochen bis sie weich sind. (Nicht verkochen! Passiert mir oft genug. Ist nicht so vitaminreich…)

2. Gemüse mit Brühe und Gewürzen abschmecken. Mit dem Pürierstab zerkleinern.

3. Brot toasten, Suppe anrichten und mit einem Klecks Schmand versehen. Fertig.

KrümmelmonsterRohkostTeller
Die Zwerge den Frühstückstisch decken lassen.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.