#12von12 im Mai

Als ich gestern ins Bett gegangen bin, beschloss ich ganz fest bei #12von12 mitzumachen. Außerdem hab ich mich gefragt, was für Fotos ich denn machen will. Ja, klar, meinen Alltag am 12. des Monats fotografisch festhalten… Aber irgendwie war mir nach einem Thema. Am liebsten nach einem, dem wir viel zu wenig Beachtung zukommen lassen.

Füße

Irgendwie gehen mir, wenn ich mir eine solche Frage stelle, immer sofort meine Füße durch den Kopf. Den ganzen Tag bin ich mit ihnen unterwegs. Sie tragen mich durch meine Welt. Vom bett ins Bad, die Treppe hinunter, mit Kind auf dem Arm, ohne Kind, mit Kind an der Hand, nach draußen auf die Straße.

Erwähnung und Beachtung erhalten sie in meinem Leben allerdings relativ wenig. Und das obwohl ich sie stark beanspruche. Mir fällt dann immer ein, wie wichtig es ist, dass ich sie pflege. Vielleicht ja mal eine Fußmassage? Oder eine professionelle Pediküre? Ich sollte das mal tun.

Boden

Ich habe Fotos gemacht. Den GAN – ZEN. Tag. Nicht nur von meinen Füßen, sondern auch von dem Boden, der mich trägt. Denn da verhält es sich doch genauso, wie mit meinen Füßen. Wer achtet schon groß auf den Boden, auf dem er läuft?

Meine Kinder.

Vorhang auf und viel Spaß beim Durchklicken.

IMG_1841_2

Morgens früh…

IMG_1847

Auf dem Weg zum Kindergarten…

IMG_1850

Zum x.ten Mal die Treppe rauf und wieder runter…

IMG_1854

Schulschluss

IMG_1855

Jeden Tag dieselbe Sicht auf die Füße

IMG_1856

Treibholz?

IMG_1858

Andere “Füße”

IMG_1859

Schutt zu meinen Füßen…

IMG_1862

Wenn der Blick nach unten geht, …

IMG_1863

Plätschern und Rauschen nach Regenfällen. “Was ist das?” – “Da wohnt einer und duscht.” – “Ach so.”

IMG_1874

Die Kirschblüttenblätter fallen zu Boden

IMG_1873

Hinterher! Attacke!

Viel mehr gibt es nicht zu sagen. Es ist der Boden über den ich jeden Tag gehe. Und ich bin dankbar drüber gehen zu können. Noch mehr zur Aktion #12von12 im Mai findet ihr bei Draußen nur Kännchen.

Schlagwörter:

2 Gedanken zu „#12von12 im Mai“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.