AlltagsAbenteuer
Kommentare 4

Ausblick Juni

Diesen Monat gibt es unglaublich viel zu tun. Am Wochenende musste ich nochmal auf mein JahresMotto blicken und feststellen, dass ich die letzten Wochen zwar viele Dinge getan habe, die mir ausschließlich Freude bereitet haben. Dennoch war vom “Beine baumeln lassen” nur wenig zu spüren und zu sehen.

Was also noch ansteht:

1. Hochzeitsgeschenk fertig machen (basteln, sägen, hämmern…)
2. Programmpunkt vorbereiten (für die Hochzeit)
3. laufen gehen (muss die 16km knacken)
4. fünf Bücher durchlesen, weil die zur Bücherei zurück müssen (Fernleihe und sowas…)
5. Buch weiter überarbeiten (bin schon 5 Kapitel weit)
6. ZucchiniPflänzchen hegen und pflegen
7. Träume zu Plänen schmieden (tut mir leid – mal noch geht das nur kryptisch… aber irgendwann kriegt ihr das erzählt)
8. Abrechnung fertig machen (mein Seminar für Jugendliche und junge Erwachsene)
9. Archiv weiterreduzieren (unser Laufband ist wieder zurückgekommen. … Dieses Teil… hargh…)
10. über “KolumneSchreiben” weiter nachdenken und Informationen sammeln
11. nicht zu vergessen: Vorbereitungen des RitterFestes…

Und ihr? Was habt ihr für den Rest des Monats noch in eurem Kalender stehen?

4 Kommentare

  1. Für den Rest des Monats bei/uns auf dem Plan:

    -mit der Architektin den Entwurf für das Haus finalisieren und zu Bank schicken
    -mit dem Bauberater treffen und das Grundstück nach Wasseradern und Strahlung untersuchen, die Heizanlage besprechen
    -Termin mit dem Ofenbauer vereinbahren
    -Anträge/Unterlagen an diverse Banken verschicken
    -hoffentlich Erdbeeren ernten
    -auch endlich wieder Laufen
    -Sommerfest im Kindergarten feiern
    -Arbeitseinsatz im Kindergarten, Elternabend in der Schule

  2. martin sagt

    – Mein Fahrrad gemütlich fertig schrauben.
    – Wanderung in den Bergen
    – Genüsslich in der Hängematte liegen
    – Zwei Bücher fertiglesen und ein neues beginnen
    – jeden zweiten Tag zum Bauer spazieren und Milch und Eier holen
    – eine Flasche Wein öffnen und trinken

    • rage sagt

      Darf ich vorbeikommen? ;) Danke für die Inspiration. Ich sollte noch ein paar Glückseligkeiten für diesen Monat miteinplanen. Am Hochzeitsgeschenk werkeln macht Spaß, hat aber auch einen gewissen Druck. Ich lass mir mal noch was einfallen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.