BlogPause

Hier kommt meine SommerBlogPause. Ich weiß noch nicht, wie lange. Doch fürs erste brauchen wir hier alle eine Pause. Und zwar von allem. Vom Schreiben, vom KrankSein, vom Packen, vom Umziehen, vom Erziehen, vom Schimpfen, vom Toben, vom Kochen, vom Arbeiten, vom Alltag…

Ich muss hier rausIch muss hier raus. Auch mal aus meinem Blog. Um euch die ein oder andere GedankenIdee auch wieder etwas geordneter präsentieren zu können.

Ich danke euch für alles Lesen, Kommentieren, Mailen. Vielleicht sehen wir uns in Hamburg. Ich hoffe sehr, wir lesen uns nach meiner SommerPause. Meine BlogRoll habe ich in den vergangenen Monaten leider sehr vernachlässigt. Aber vielleicht findet ihr ja trotzdem was zum Stöbern, Nachlesen, Mitdenken.

Ich freu mich weiterhin sehr über eure Kommentare. Wenn ihr was wozu denkt, hinterlasst gerne einen Kommentar. Und jetzt: Adé! Bis irgendwann Ende Juli.

Schlagwörter:

6 Gedanken zu „BlogPause“

  1. Liebe rage,

    deine Entscheidung eine Blogpause einzulegen kann ich gut nachvollziehen. Manchmal muss man bei all dem kritischen Hinterfragen und den vielen Veränderungen inne halte, um nicht den Blick für die Familie und die besonderen Momente des Alltags zu verlieren. Um einfach mal zu leben. Um die eigene Perspektive (und die eigenen Prioritäten) zurechtzurücken.

    Ich wünsche dir und deiner Familie einen tollen Sommer und hoffe, dass wir uns im Juli in Hamburg sehen werden. Liebe Grüße, Svenja/Apfelmädchen

  2. Ich wünsche dir einen wirklich schönen Sommer, auch ohne bloggen. Damit du dich mit Kraft auftankst. Und dann in deiner eigenen Zeit wieder so schöne Artikel verfasst. Wer nicht auf seiner Art mal heraus kommt ist bald wie ein Vogel im Käfig. Und dann werden Gedanken schwer. Und frei denken braucht immer “frische Luft” und Zeiten in denen man die Welt auch mal hinter sich lässt.

    Alles liebe
    Prot

  3. Da ich keinen twitter-account habe, kann ich dir dort nicht schreiben: Ich freu mich schon wie Bolle auf die Doku und bin ganz gespannt, was Michael und du so gesagt habt! Im Vorbericht auf 3sat wird das Treffen ja eher am Rande erwähnt.
    Freu mich auch schon auf das Ende deiner Blogpause, aber genieß sie weiterhin!
    lg nanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.