Alle Artikel mit dem Schlagwort: vorlesen

#ichlesevor – Vorlesetag

Kapitel 1 “Der Wahrheitskenner” >> Titus stand vor dem riesigen glänzenden Kühlschrank. Wo war die Erdnussbutter? Er hatte inzwischen jedes Kühlfach einzeln unter die Lupe genommen und war doch nicht fündig geworden. Bestimmt hatte Luisa das letzte Glas ganz alleine leer gemacht. Dabei wusste seine kleine Schwester genau, wie gerne er Broggens Erdnussbutter mochte. Aber Mama behauptete steif und fest, dass das Glas hier irgendwo sein musste. „Aber die steht da nicht.“ „Du musst auch die Augen aufmachen, Titus!“ „Genau, Titus. Mach die Augen auf.“ quäkte Luisa von ihrem kleinen Thron am Tisch. Es gab keinen Ausdruck dafür, wie ihn diese Zimtzicke von Schwester nervte. Das Erdnussbutterglas war nicht da. Selbst ins Gemüse- oder Obstfach war es nicht reingerutscht. „Beeil dich und mach den Kühlschrank wieder zu.“ „Aber Mama! Die Erdnussbutter…“ Das konnte doch nicht wahr sein. „Titus. Mach die Augen auf und nimm das Glas aus dem Kühlschrank heraus. Das kostet viel zu viel Energie, wenn du die Tür so lange offen lässt.“ schimpfte seine Mutter. „Dann eben nicht.“ sauer knallte Titus die Kühlschranktür …