Umweltschutz

Keine Zeit fuer die Umwelt MamaDenkt

Keine Zeit für die Umwelt!

Freitag Morgen. Ein Morgen wie jeder andere. K1 und ich stehen auf und kümmern uns darum, dass er den Schulbus bekommt. Kurz darauf tappert K3 verschlafen ins Esszimmer und wir tun alles dafür, dass er den Bus zum Kindergarten nicht verpasst. Und dennoch bleibt die Umwelt auf der Strecke, wenn es dann zum Auto geht…

Klimawandel und ich MamaDenkt

1,5° Grad, der Klimawandel und ich

Ich stehe vor unserem kaputten Bulli. Neben mir der leere Einkaufskorb, nachdenklich richte ich den Blick in die grauen Wolken. Wie sähe unser Familienleben aus, führen wir mit einem Lastenrad unsere alltäglichen Wege? Zum Kindergarten, zum Einkauf und in den Urlaub? Wahrscheinlich, vermutlich, wären die Abschaffung der kaputten Dieselschleuder vor mir und eine komplette Umstrukturierung unseres Familienlebens nötig, um dem Klimawandel von meiner Seite mal nachhaltig etwas entgegenzusetzen. – So klingt es mir in den Ohren.