Klima-Advent, Nachhaltigkeit
Kommentare 8

7 grüne Buchtipps – Nachhaltigkeit zum Lesen

grüne Buchtipps Weihnachten MamaDenkt

In zwei Wochen ist Weihnachten und ich bin fasziniert davon, wie voll die Straßen sind. Gestern haben wir uns sozusagen die Volldröhnung verabreicht und waren in der nächst größeren Stadt unterwegs, um über den Weihnachtsmarkt zu schlendern. Alle auf der Suche nach Weihnachten. Auf der Suche nach Geschenken für die Liebsten, die Kollegen oder die anstrengende Verwandtschaft. Den heutigen Blogartikel möchte ich daher dazu nutzen, um euch ein paar grüne Buchtipps für Weihnachten da zu lassen.

Denn ja, die üblichen Verdächtigen unter den Geschenken, die oftmals auch ein bisschen verpönt sind, sind weiterhin das neue Paar Socken, eine Flasche Wein oder ein gutes Buch. An letzteres knüpfen wir heute an. Wir, weil Alex und ich uns vor knapp zwei Wochen dazu entschieden haben, den Klima-Advent fortzusetzen. Heute geht es um Bücher.

Grüne Buchtipps zu Weihnachten

Wie in einem der letzten Beiträge erklärt, geht es nicht um wahrloses Bücher verschenken und kaufen. Vor allem nicht über riesige Plattformen, deren Fairness und tatsächliche Nachhaltigkeit zu wünschen übrig lassen. In diesem Beitrag habe ich euch buch7 vorgestellt, einen sozialen Onlinehandel, der unglaublich schnell Bücher versendet und außerdem mit jedem Kauf soziale Projekte fördert, die positiven Einfluss auf gesellschaftliches Zusammenleben bewirken. Wenn wir Bücher bestellen, dann hier oder im Buchhandel vor Ort.

In den vergangenen Wochen habe ich ein bisschen was an Literatur gesammelt und zur Seite gelegt, die ich euch in diesem Beitrag gerne vorstellen möchte. Außerdem möchte ich zwei der Bücher gerne unter euch verschenken, denn: Ich brauche sie nicht, habe sie schon “gelesen” und angeschaut und fände es wunderbar, wenn wer von euch sich darüber weiter freuen mag.

Alex Ideen findet ihr hier und ich hoffe, wir ergänzen uns ganz gut, so dass ihr eine bunte Auswahl an lesenswerter, motivierender und wertvoller Literatur und Gedanken erhaltet.

Grüne und schöne Kinderbücher zu Weihnachten

Zunächste meine beiden grünen Buchtipps für die Kids. Es gibt so viele wunderbare Bücher, doch diese zwei möchte ich euch heute nicht vorenthalten. Weiter unten findet ihr eine dritte Empfehlung, die ich an eine_n von euch verschenken möchte.

Gärtnern in Beet, Topf & Kasten. Das Gärtnerbuch für Kinder von moses.

grüne Buchtipps 01 Weihnachten MamaDenkt
Gärtnern in Beet, Topf & Kasten. Bärbel Oftring vom moses.Verlag

Vergangenen Sommer hat K2 dieses Buch von uns zum Geburtstag erhalten. Es ist super schön aufbereitet, mit vielen Infos rund ums Gärtnern und die jeweiligen Pflanzen, die angebaut werden. Die Verfasserin Bärbel Oftring beginnt ihr Buch mit den grundsätzlichen Basics, die zum Gärtnern erforderliche sind, erklärt typische Wald- und Wiesenpflanzen auf sehr kindgerechte Weise und streut in ihre Kapitel entsprechende Mini-Projekte, zu denen zum Beispiel die Kartoffeln im Pot oder der Bienenrastplatz zählen.

Die beschreibt, wie sich ein Pizza-Beet oder ein Ritter-Beet anlegen lassen und ergänzt ihre Anleitungen immer wieder mit nützlichen Tipps und WICHTIGen Infos. Ich freu mich schon aufs kommende Frühjahr udn bin gespannt, was wir gemeinsam alles umsetzen können.

Der kleine Trommler. NordSüd Verlag

Der kleine Trommler. Autorin: Bernadette, NordSüd Verlag

Bernadette, die Autorin, hat das Weihnachtslied “Little Drummer Boy” zum Kinderbuch verarbeitet. Das Bilderbuch hat 32 Seiten, besitzt eine Altersempfehlung von 4 Jahren und enthält wirklich schöne Zeichnungen. Große und kleine Leser werden vom kleinen Trommler mitgenommen. Mitgenommen auf seinem Weg zur Krippe und seinem Weg, SEIN Geschenk dem kleinen Baby zu übergeben. Wunderschön, mit Tränchen in den Augen. Ich liebe dieses Lied und dieses Buch.

Eine großartige Umsetzung und Inszenierung des Liedes könnt ihr euch auf YouTube hier anhören, Gänsehaut garantiert.

Grüne Buchtipps zum Weihnachtsfest

Für die Großen unter euch gibt es heute diese zwei Bücher, die ich euch gerne vorstellen möchte.

100 Karten, die deine Sicht auf die Welt verändern von KATAPULT. (Hoffmann und Campe Verlag)

grüne Buchtipps 02 Weihnachten MamaDenkt
100 Karten, die deine Sicht auf die Welt verändern. KATAPULT

Auf das Buch wurde ich im Bahnhof aufmerksam. Der Verlag bringt außerdem eine Zeitschrift heraus, Kataplut: das Magazin aus Greifswald, in der verschiedenste Themen auf grafische Art und Weise eindrücklich veranschaulicht werden.

Das Buch enthält auf 205 Seiten Themen von A bis Z und verändert TATSÄCHLICH die Sicht auf diese Welt. Es ist so unglaublich, dass Deutschland das einzige Land ist, in dem auf manchen Straße UNENDLICH schnell gefahren werden darf. Unsere Klimakrise erhält eine ganz neue Bedeutung, wenn wir uns vor Augen führen, dass der kürzester Linienflug 8 Minuten dauert, 8 MINUTEN, von St Gallen nach Friedrichshafen und der längste 17 Stunden und 30 Minuten von Doha nach Auckland.

Einfach plastikfrei leben von südwest

grüne Buchtipps 03 Weihnachten MamaDenkt
#einfachplastikfreileben. Charlotte Schüler. südwest

Das Buch von Charlotte Schüler ist auf Apfelpapier gedruckt. Ihr habt richtig gelesen. Rohstoff für das Papier Cartamela sind Apfelreste (Trester) aus der apfelverarbeitenden Industrie. Dass das geht, wusste ich nicht. Was ich daran toll finde: Ein Abfallprodukt erhält eine weitere wichtige Funktion.

Zum Inhalt: Auf 160 Seiten stellt Charlotte Schüler zusammen, wie sich ein plastikfreies Leben umsetzen lässt. Sie hat ein vier Schritte Programm entwickelt, mit dem sich der Umstieg einfach umsetzen lässt. Was ich persönlich toll finde, dass sie betont, es geht nicht nur um plastikfrei leben, sondern nachhaltig unterwegs zu sein. Sehr sympathisch und eine Leseempfehlung für all diejenigen unter euch, die außerdem Lust haben, mit diesem Buch zu arbeiten und ihre Erfolge festzuhalten.

Zu verschenken gibt es folgende beiden Bücher

Zu verschenken gibt es die kommende Woche folgende zwei grüne Buchtipps.

LeseStoff: Plastikfrei für Einsteiger von Christoph Schulz

Christoph Schulz fasst in seinem Buch “Plastikfrei für Einsteiger” grundsätzliche Gedanken und erste Schritte zusammen, warum und wie plastikfrei im Alltag aussehen können. Christoph ist Bankkaufmann und selber viel online unterwegs. Mit seiner Plattform careelite.de, schafft er seit 2017 eine Community, die sich für Umweltschutz und gegen Plastikmüll stark macht.

grüne Buchtipps 04 Weihnachten MamaDenkt
Plastikfrei für Einsteiger. Christoph Schulz. mvgverlag

Auf 127 Seiten räumt er auf, im wahrsten Sinne des Wortes. Mit guten Argumenten enthebelt er gefestigte Einstellungen, wie “plastikfrei ist zu teuer”, “plastikfrei ändert gar nichts” oder “plastikfrei ist gar nicht möglich”. In seinem Buch sammelt er Alternativen, mit denen sich gängiges Plastik ersetzen lässt. Wer einfach erstmal lesen möchte, der ist mit diesem Buch gut beraten.

LeseStoff: Mein großer Ozean von Katrin Wiehle

Dieses bunter Bilderbuch wird auf der Rückseite als 100%iges Naturbuch bezeichnet. Mit Ökofarben gedruckt und zu 100% aus Recyclingpapier hergestellt enthält es einen aufgeräumten und nicht zu überladenen Blick auf unsere Ozeane. Auf das Leben unter und an der Wasseroberfläche.

grüne Buchtipps 05 Weihnachten MamaDenkt
Mein großer Ozean. Katrin Wiehle. BELTZ & Gelberg
grüne Buchtipps 06 Weihnachten MamaDenkt
Mein großer Ozean. Katrin Wiehle. BELTZ & Gelberg

Es handelt sich um ein großes Buch für die ganz Kleinen. Mit diesem Link hier, lässt sich außerdem auf Ozeangeräusche lauschen. Parallel zum Anschauen eine wunderbare Idee vom BELTZ&Gelberg Verlag.

***

Hinterlasst bis zum 14.12.2019 um 23.59Uhr einen Kommentar mit eurem Lieblingsweihnachtslied mit Grund und ich entscheide, wohin sich das Buch auf den Weg machen wird.

Du erhältst hier via Kommentar eine Benachrichtigung und sendest mir via Kontakt eine E-Mail mit deiner Mailadresse. Du hast 24h Zeit dich bei mir zu melden. Sollte das nicht passieren, wähle ich neu. Mach mit, wenn du mindestens 18 Jahre alt bist.
Verschenkt werden “Plastikfrei für Einsteiger” von Christoph Schulz und “Mein großer Ozean” von Katrin Wiehle. Auszahlen kann ich dir nix. Verschickt wird innerhalb Deutschlands via Post. Mit deinem Kommentar erklärst du dich damit einverstanden, dass ich das jeweilige Buch an dich weitersenden darf.

Weitere grüne Literatur …

grüne Buchtipps 07 Weihnachten MamaDenkt
ZERO WASTE Weihnachten. Alexandra Achenbach. TOPP

… findet ihr in der kommenden Woche auf meinem Instagram-Kanal, den ich euch hier verlinke. Dort wird es zum Beispiel den Buchtitel von Alex geben, die dieses Jahr ein Buch veröffentlicht hat, in dem es um ZERO WASTE Weihnachten geht. Total schön, enthält es unter anderem Ideen, die vergangenes Jahr bei unserem Klima-Advent entstanden sind. Sehr inspirierend und viel Freude machend, selber aktiv zu werden.

Oder ein extinction rebellion Handbuch mit dem Titel “Wann wenn nicht wir*”. Ein großartiges Buch, wenn es darum geht die Welt zu verändern und auf friedliche, aber deutliche Weise einzustehen für Klimagerechtigkeit und einen positiven Wandel dieser Welt für alle.

grüne Buchtipps 08 Weihnachten MamaDenkt
Wann wenn nicht wir*. extinction rebellion. S. Fischer

Ihr seht, es gibt so einiges zu entdecken. Ich freu mich auf euren Besuch und wünsche euch eine wunderbare Adventszeit.

8 Kommentare

  1. Oh wie cool liebe Rachel! Wir ergönzen uns mit unserer Buchauswahl ganz wunderbar! Ich wünsche euch einen gemütlichen 2ten (Klima) Advent ;-).
    Alles Liebe
    Alex

    • Vermutlich bin ich zu spät, aber ich werfe mich doch noch mal mit in den Lostopf… wollte erst nicht mitmachen, aber ich glaube, ich hätte doch jemanden, der sich sehr freuen würde. :-)

      Also: Lieblingsweihnachtslied… oder eher Lieder ist das gesamte Album von She&Him. Das ist UNSERE Weihnachts-CD <3

      • Liebe Mau,
        auch wenn du nachträglich dein Weihnachtslied geliefert hast. Ihr seid die einzigen zwei, die sich hier in den Kommentaren gemeldet haben und gerne lasse ich euch die Bücher zukommen. Mail mir gerne deine Adresse und ich bringe das Buch auf den Weg.

        Liebe Grüße und einen guten Einstieg in die kommende Woche!

        • Wuaaaaah ich freu mich gigantisch! Gerade heute, wo wir zwei EcEckzahn-Nächte durch haben ist das eine so tolle Nachricht! ♥
          Ich Mail dir gleich, sobald der Knirps seinen Mittagsschlaf macht. :)

  2. Nathalie sagt

    Hallo, ich liebe “Stille Nacht, heilige Nacht”, ich habe schöne Erinnerungen an die Christmette, wenn zum Schluss das Licht ausgemacht wurde und alle im Dunkeln bei Kerzenlicht gesungen haben.
    Und als Erwachsene fand ich den Film “Stille Nacht” über den Texter Joseph Mohr sehr bewegend.
    Würde mich sehr über das Buch “Plastikfrei ..” freuen, da wir dies in unserer Familie immer mehr versuchen und meine Kinder schon größer sind.
    Viele Grüße
    Nathalie

    • Liebe Nathalie,
      danke für deinen Kommentar und den Hinweis auf dein Lieblings-Weihnachtslied. Mir geht es ähnlich, wenn am Ende der Christmette das Licht in der Kirche ausgemacht wird, läuft mir sogar das ein oder andere Tränchen übers Gesicht. ;)

      Bitte lass mir doch deine Adresse per Mail zukommen und ich sende dir deinen Buchwunsch zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.